A20 Infanteriewerk Coucou

Block 1

Eingang + die zwei Scharten

Das Werk von vorn

 

Scharte für Zwillings MG links

Scharte für Zwillings MG + 37mm PAK rechts

 

 

Die Geschichte des Werkes

 

Das Infanteriewerk Coucou liegt bei der Ortschaft Kemplich.

120 Mann aus dem 164 RIF und der Oberbefehlshaber war Hauptmann Ismeur.

Es hat eine Besonderheit, der Unterstand Coucou ist mit dem Werk verbunden.

Das Werk ist noch vollständig da es immer verschlossen war, es gehört einem Privatmann.

Leider wird das Werk nicht gepflegt aber es gibt noch eine schöne Wandmalerei in ihm.

Home